Deutlicher Sieg zum Saisonabschluss 2018/2019

GSV Hemmingen – SG Feuerbach/Korntal V 7:1

Während in der Vorrunde gegen Feuerbach/Korntal viele knappe Spiele verloren wurden, drehten wir in der Rückrunde den Spieß um und konnten alle knappen Spiele für uns entscheiden. Bei 5:11 Rückstand im dritten Satz drehte Zhenyu im ersten Herren Einzel auf und gewann diesen entscheidenden Satz noch mit 21:13.

Im Damen Einzel machte es Inge bis zum Schluss auch spannend und gewann am Ende den dritten Satz mit 21:19.

Das Damendoppel ging ungespielt an uns, da den Gegnern eine Dame fehlte.

Alle anderen Spiele wurden in zwei Sätzen entschieden. Das erste Herren Doppel mit Samuel und Markus gewann souverän, ebenso wie Samuel und Manfred das zweite und dritte Herren Einzel sowie Sabine und Jürgen das Mixed.

Durch diesen Sieg haben wir uns am Saisonende in der Tabelle auf den 4. Platz, genau in der Mitte, vorgeschoben.

Für die nächste Saison ist bereits wieder eine Mannschaft gemeldet, es macht einfach Spaß!

Es spielten: Sabine Kusserow, Inge Kirch, Zhenyu Hu, Samuel Szalik, Manfred Kempf, Markus Zukunft, Rainer Mauch, Ralph Mösle, Jürgen Wörner.

Autor: Sabine Kusserow