Sieg und Niederlage beim letzten Spieltag

GSV Hemmingen – SpVgg Feuerbach III  7:1
GSV Hemmingen – SV Vaihingen III 2:6

Einen deutlichen Sieg konnten die Hemminger an diesem Samstag zunächst gegen die Spielvereinigung Feuerbach verbuchen. Bis auf ein Spiel wurden alle – mehr oder weniger deutlich – gewonnen. Vier davon wurden im dritten Satz zu Gunsten der Gastgeber entschieden – ein Zeichen, dass Hemmingen mit Durchsetzungsvermögen durchaus den entscheidenden Satz gewinnen kann, wofür es in den letzten Spielen nicht immer gereicht hatte. Klar im einstelligen Bereich hielt das Mixed (Sabine und Jürgen) die Gegner: nach zwei Sätzen gewannen beide mit 42:12 Spielpunkten.

Motiviert von diesem Ausgang empfang die Mannschaft in der letzten Begegnung SV Vaihingen III. Hier bestand zudem die Hoffnung, nach einem 5:3-Sieg in der Hinrunde ein ähnliches Ergebnis erzielen zu können. Doch die Vaihinger haten sich personell wieder gestärkt und sicherten sich – trotz erneut knapper Ergebnisse – sechs der acht Spiele. Lediglich Inge und Sebastian konnten mit ihren Einzelspielen zwei Punkte ergattern.

Die Mannschaft beschließt diese Saison damit punktgleich mit SV Vaihingen III. Mit zwei Siegen, einem Unentschieden und elf Niederlagen unterscheiden sich erst die gewonnenen einzelnen Spiele, wodurch Hemmingen mit insgesamt 28 Erfolgen, und damit nur zwei weniger, auf den letzten Tabellenplatz rutscht. Die ausgegebene Losung „nicht Letzter“ konnte knapp nicht erreicht werden. Dennoch lohnt sich der Blick in die Detailergebnisse. Man erkennt, dass die Mannschaft mit und auch an ihren Aufgaben gewachsen ist. Spiele, die teilweise schon zu Beginn knapp waren, sind noch knapper geworden. Auch insgesamt liegen die Ergebnisse in der Rückrunde näher beieinander, sodass in der nächsten Saison durchaus eine realistische Möglichkeit besteht, diese auch häufiger zu Gunsten der Hemminger zu wenden. Aufsteiger in die Bezirksliga ist KSG Gerlingen III.

Es spielten: Inge Kirch, Sabine Kusserow, Markus Seidel, Sebastian Voith, Alex Görig, Rainer Mauch, Jürgen Wörner und Ralph Mösle.

– Detailergebnisse gegen SpVgg Feuerbach III
– Detailergebnisse gegen SV Vaihingen III

Autor: Alex Görig