Kategorien
Ergebnisse

Zwei Siege und eine Niederlage zum Saisonstart 2021/2022

GSV Hemmingen – SV Vaihingen III 8:0

MTV Stuttgart III – GSV Hemmingen 2:6
TuS Stuttgart III – GSV Hemmingen 6:2

Nachdem die letzte Saison nach dem ersten Spieltag Corona-bedingt auch schon wieder zu Ende war, hoffen wir diesmal auf zahlreiche spannende Begegnungen in der Kreisliga Stuttgart.

Wegen Umzug stehen uns Zhenyu und Laura leider nicht mehr in der Mannschaft zur Verfügung, aber dafür freuen wir uns, dass David wieder dabei ist!

Der erste Spieltag war dann nicht ganz so spannend, da die dritte Mannschaft der SV Vaihingen keine einsatzbereite Dame hatte, und die Begegnung absagen musste. So sind wir erstmal kampflos als Tabellenführer in die Saison gestartet.

Am 23. Oktober ging es dann aber doch endlich richtig los mit zwei Auswärtsspielen gegen die dritten Mannschaften vom MTV Stuttgart und des TuS Stuttgart.
Gegen den MTV machten die beiden Herren Doppel mit David und Manfred sowie mit Markus und Jürgen gleich zu Beginn zwei Punkte klar, jeweils glatt in zwei Sätzen. Das Damen Doppel mit Sabine und Inge legte in drei Sätzen mit einem weiteren Sieg nach. Dann gewannen noch Oliver das erste Herren Einzel, Rainer das dritte Herren Einzel und Sabine und David das Mixed, so stand es am Ende 6:2.

Dass es gegen den TuS etwas schwieriger wird, war zu erwarten. Die Stuttgarter traten dann auch in sehr guter Besetzung an. Neben dem kampflos gewonnenen Damen Doppel konnte sich aber Oliver mit starker Leistung im zweiten Herren Einzel in zwei Sätzen einen Punkt erkämpfen zum Endstand 2:6.

Es spielten: Sabine Kusserow, Inge Kirch, David Rohnert, Oliver Schmidt, Manfred Kempf, Markus Zukunft, Rainer Mauch, Jürgen Wörner.