Archiv für November 2014

Kreisliga Team beendet Vorrunde auf dem zweiten Tabellenplatz!

MTV Stuttgart III – GSV Hemmingen        3:5
MTV Stuttgart  II – GSV Hemmingen        3:5

Zwei Siege am letzten Spieltag mit jeweils fünf gewonnenen Spielen beenden die sehr erfolgreiche Vorrunde der aktuellen Saison.

Gegen MTV III erkämpfte sich Manfred im Einzel mit unermüdlichem Kampfgeist einen knappen Sieg im dritten Satz und holte damit den entscheidenden Siegpunkt.

Gegen MTV II gewannen knapp in drei Sätzen die beiden Jürgens das zweite Herren Doppel, Zhenyu das ersten Herren Einzel und Manfred mit Sabine das Mixed.

Inge und Sabine lagen im Damen Doppel im ersten Satz schon deutlich zurück, holten aber überraschend auf und gewannen schließlich mit 25:23 und 21:15. Im Einzel drehte Inge dann richtig auf und gewann ebenfalls in zwei Sätzen.

Die Rückrunde startet am 24. Januar mit einem Heimspiel gegen den punktgleichen Tabellendritten KSG Gerlingen IV. Interessierte Zuschauer sind herzlich willkommen!

Es spielten: Sabine Kusserow, Inge Kirch, Zhenyu Hu, Manfred Kempf, Jürgen Reiber, Jürgen Wörner

Dritter Spieltag mit Sieg und Niederlage

TuS Stuttgart III – GSV Hemmingen    2:6
TuS Stuttgart II – GSV Hemmingen    6:2

Gegen TuS Stuttgart III konnten außer dem ersten Herren Einzel und dem ersten Herren Doppel alle Spiele gewonnen werden, wobei sich Zhenyu in seinem Einzel nur knapp im dritten Satz mit 23:25 geschlagen geben musste.

Gegen den Tabellenführer TuS Stuttgart II war das Ergebnis umgekehrt und es konnten nur zwei Spiele gewonnen werden. Jürgen R. gewann sein Einzel allerdings sehr souverän. Xinwei gewann ihr Einzel ebenfalls und somit konnten sich die beiden Damen Xinwei und Sabine bei ihrem ersten Einzel Einsatz für die Mannschaft jeweils über einen Sieg an diesem Tag freuen.

Es spielten: Sabine Kusserow, Xinwei Wang, Zhenyu Hu, Manfred Kempf, Jürgen Reiber, Rainer Mauch, Jürgen Wörner

– Detailergebnisse gegen TuS Stuttgart III
– Detailergebnisse gegen TuS Stuttgart II

Tabellenplatz 3 nach zwei Siegen am zweiten Spieltag!

Hemmingen – SV GW Sommerrain        6:2
Hemmingen – SV Vaihingen III            5:3

Da hat die Mannschaft über sich selbst gestaunt, zwei Siege am zweiten Spieltag sind ein großer Erfolg für das Team!

Auch wenn es im Damen Doppel und Damen Einzel diesmal nicht zum Sieg langte, im Mixed und bei den Herren lief es rund.

Alle sechs Herren Einzel wurden gewonnen (zweimal Zhenyu, zweimal Manfred, Jürgen R. und Rainer) in zum Teil extrem spannenden Spielen. Jürgen W. und Sabine spielten im Mixed zweimal über drei Sätze, gewannen aber am Ende auch beide Spiele. Das zweite Herren Doppel mit Rainer und Jürgen R. bzw. Jürgen W. gewann beide Partien klar in zwei Sätzen. Das erste Herren Doppel mit Zhenyu und Manfred kämpfte in beiden Partien über drei Sätze, musste sich aber nur gegen Vaihingen im dritten Satz mit 22:24 knapp geschlagen geben.

Es spielten: Inge Kirch, Sabine Kusserow, Zhenyu Hu, Manfred Kempf, Jürgen Reiber, Rainer Mauch, Jürgen Wörner