30 Jahre Badminton Hemmingen – Nachlese

Im März diesen Jahres konnte die Abteilung Badminton ihr 30-jähriges Bestehen in der Gesang- und Sportvereinigung Hemmingen feiern. Aus diesem Anlass veranstalteten wir am 29. März zwei Jubiläumsturniere. Vorweg: der Aufwand und die Vorbereitungen haben sich definitiv gelohnt.

Nachdem am Vormittag fünf Generationenteams gegeneinander antraten, bevölkerten beim Bändelesturnier nachmittags 36 Spieler alle neun Felder. Als bester aktueller Hemminger Teilnehmer erreichte David Obermüller dabei den vierten Platz. Besonders erfreulich war, dass wir einerseits Spieler der umliegenden Vereine aber auch zahlreiche ehemalige Abteilungsmitglieder auf dem Feld oder als Zuschauer begrüßen konnten – darunter auch einige der „Ersten“ von 1978. Des Weiteren freuten wir uns über den Besuch von Bärbel Vorrink als Vertreterin der GSV und Peter Huber von der Gemeinde Hemmingen.

Nach den Spielen klang das Fest noch gemütlich im Foyer der Sporthalle aus. Herzlich bedanken möchten wir uns noch einmal bei allen Helfern sowie bei der Gemeinde Hemmingen für die Bereitstellung der Sporthalle.

Sieger im Generationenturnier:

  1. Sascha und Uwe
  2. Marco und Jürgen
  3. Kevin und Manfred

Sieger im Bändelesturnier:

  1. Christoph Hytrek
  2. Thomas Wiesa
  3. Claus Kirsch

Im Internet unter www.badminton-hemmingen.de stehen übrigens weitere Bilder sowie die vollständigen Ergebnisse zum Nachlesen bereit. Im Laufe des Jahres werden wir noch weitere Fotos, Berichte und Tabellen aus unserem Archiv kramen und dort veröffentlichen.

Autor: Alex Görig