Bericht vom 3. Spieltag

Im ersten Spiel gegen die recht starke zweite Mannschaft vom TF Feuerbach mussten die Hemminger leider den Großteil der Punkte den Gegnern lassen. Lediglich dem Damendoppel sowie dem Mixed waren nach zwei beziehungsweise drei Sätzen der Sieg vergönnt. Auch wenn teilweise bei einzelnen Spielen durchaus mehr drin gewesen wäre, gab sich die Mannschaft zu oft unkonzentriert und trug mit Schlägen ins Aus nicht für das eigene Punktekonto bei.

Die SpVgg Feuerbach III war im zweiten Spiel des Tages zu Gast. Hier konnten mit 8:0 Spielen die Erwartungen voll erfüllt werden obwohl auch in diesen Spielen viele Bälle unnötigerweise ins Aus oder Netz befördert und somit Punkte verschenkt wurden…

Es spielten: Inge, Tanja, Alex, Sebastian, Andi und Michael. Unter „Fotos“ finden sich einige Bilder des Spieltages.

Autor: Alex Görig