Bericht vom 8. Spieltag

GSV Hemmingen I – TUS Stuttgart I 4:4

Ein harter Gegner und trotzdem schaffte man ein Unentschieden. Am letzten Freitag empfingen wir TUS Stuttgart I, den derzeitigen Tabellenführer und konnten nach vielen Spielen, wovon die sich meist über drei Sätze hinzogen, immerhin einen Punkt für das Unentschieden mit in unsere Tabellenwertung nehmen. Erfreuliches gab es auch aus dem ersten Damendoppel in Hemmingen von Tanja und Inge zu berichten, dieses ging nämlich klar in zwei Sätzen an uns. Desweiteren konnten zwei Herreneinzel und ein Herrendoppel für uns entschieden werden.

Fazit: Auf hohem Niveau gespielt und wacker geschlagen! Mehr zu diesem Spieltag sowie alle Detailergebnisse gibt’s im übrigen auf unserer Homepage…

Es spielten: Michael Rotter, Inge Kirch, Tanja Vogt, Bernd Görig, Sven Keller, Helmut Janetzke, Alex Görig und Jens Fieting. Hemmingen befindet sich damit vorerst auf Platz drei der Tabelle und es stehen noch ein paar Spiele auf dem Terminplan. . Das nächste, gegen TUS Stuttgart II, findet am kommenden Freitag um 20 Uhr in der alten Sporthalle statt (wurde vom 22. Februar vorverlegt).

Autor: Alex Görig